Inhalt

Der Graf

Haben Sie eine Autopanne in tiefschwarzer Nacht? Heult der Sturm, gewittert es ganz grauenvoll? Haben Sie Nerven wie Drahtseile? Sehen Sie durch den

Regenschleier das finstere Schloss? Suchen Sie dort Zuflucht! Und ich werde Sie willkommen heißen –
willkommen auf Schloss Moorloch! Hahaha!
Hier werden Sie viel Ruhe haben, sehr viel Ruhe. Nur ab und an knarzt das Gebälk. Das Zimmermädchen bringt Ihnen Tee und die Hausdame zeigt Ihnen den Folterkeller. Streckbank, Glüheisen, alles ist in einem Tiptopp-Zustand.
Sie dürfen die Geräte auch ausprobieren. Hahaha!

Lilli und Willi Schneider

Zwei Gäste sind übrigens schon da: Ein deutscher Urlauber und seine Tochter.

Zum Anbeißen! Aber was haben die beiden dort am Spiegel zu schaffen? Ich muss gleich einmal nach dem Rechten sehen.
Kommen Sie doch mit! Nur zu! – Hahaha!